Frühlingsfrischer Gurken-Eiersalat

Frühlingsfrischer Gurken-Eiersalat

Tellerportion
  • beflügelt den Gaumen und belebt die Sinne

Zutaten für 4 Portionen

  • 8 Eier (Kl. M)
  • 1 Salatgurke
  • 200 g Staudensellerie
  • 1 gelbe Paprikaschote
  • 6 EL Mayonnaise
  • 150 g Joghurt
  • 2 EL Senf
  • 2 EL Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Prise Zucker
  • 1 Pk. Kresse

Zubereitung (ca. 15 Minuten, Garzeit ca. 8 Minuten)

Eier in kochendem Wasser acht Minuten garen.

Salatgurke schälen, längs halbieren, entkernen, in Halbmonde, Staudensellerie putzen, in Scheiben, Paprika vierteln, entkernen, quer in dünne Streifen schneiden.

Mayonnaise mit Joghurt, Senf verrühren, mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer aus der Mühle, Prise Zucker würzig abschmecken.

Eier abschrecken, pellen, mit dem Eierschneider quer in Scheiben schneiden. Gemüse und Eischeiben auf einer Platte anrichten, mit Joghurt-Sauce beträufeln und Kresse bestreut servieren.