Möhren-Kartoffel-Puffer mit Schmand

Möhren-Kartoffel-Puffer mit Schmand

Tellerportion
  • knusprig aus der Pfanne und würzig frisch

Zutaten für 4 Portionen

  • 500 g Möhren
  • 200 g Kartoffeln
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Bund Petersilie
  • 2 Eier (Gew.-Kl. M)
  • 4 EL Weizenmehl Type 405
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • 4 El Rapsöl
  • 250 g Schmand oder Crème fraîche

Zubereitung (ca. 30 Minuten)

Möhren, Kartoffeln waschen, schälen. Die Zwiebel abziehen und alles fein raspeln. Die Petersilie fein hacken.

Das Gemüse mit Petersilie, Eiern und Mehl mischen, alles mit Salz, Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Von der Puffermasse wird nun jeweils ein Esslöffel in die Pfanne gegeben und mit dem Löffelrücken flach gedrückt. Die Puffer von beiden Seiten goldbraun braten.

Die fertig gebratenen Möhren-Kartoffel-Puffer mit Schmand als Dip servieren.