Holländische Appel-Pannekoeken

Holländische Appel-Pannekoeken

Pfannkuchen
  • Goldbraun und verlockend gut

Zutaten für 4 Portionen

  • 200 g Mehl
  • ½ TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • kalte Milch
  • 2 Eier
  • 4 Äpfel
  • 2 EL Zitronensaft
  • Zimt-Zucker

Zubereitung (ca. 30 Minuten)

Mehl, Backpulver, Salz mischen, mit kalter Milch bzw. kaltem Wasser zu einem dickflüssigen Teig verrühren. Dann Eier unterrühren.

Äpfel schälen, entkernen, in dünne Scheiben schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln.

In einer Pfanne etwas Butter erhitzen, einen Schöpflöffel Teig hineingeben, mit Apfelscheiben belegen. Pannekoeken auf beiden Seiten goldbraun backen. Vorgang wiederholen bis der Teig aufgebraucht ist.

Nach Geschmack mit Zimt-Zucker bestreuen.