Ofengemüse mit Kresse-Zitronen-Dip

Ofengemüse mit Kresse-Zitronen-Dip

Tellerportion

Zutaten für 4 Portionen

je 1 rote, gelbe, grüne Paprikaschote
3 Zwiebeln
4 Möhren
1/2 Knollensellerie
2 Süßkartoffeln
ca. 6-8 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Schale 1 Zitrone
200 g Schmand
300 g Naturjoghurt
2 Kästchen Kresse

Zubereitung (ca. 20 Minuten, Garzeit ca. 20 bis 25 Minuten)

Gemüse waschen, putzen, entkernen, schälen oder abziehen. Zwiebeln vierteln, restliches Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden. Die Gemüsesorten nacheinander in einer Schüssel mit je etwa einem Esslöffel Olivenöl vermengen, Salz, Pfeffer würzen. Auf zwei Blechen in Reihen verteilen, im 180 Grad heißen Ofen (Umluft) auf mittlerer Schiene etwa 20 bis 25 Minuten backen.

Zitronenschale abreiben, mit Schmand, Naturjoghurt verrühren, Salz, Pfeffer würzen, Kresse in den Dip schneiden, zum Ofengemüse reichen.