Panna-Cotta mit Erdbeeren und Orangenlikör

Panna-Cotta mit Erdbeeren und Orangenlikör

Gläser

Zutaten für 4 Portionen

  • 3-4 Blatt weiße Gelatine
  • 1 Vanillestange
  • 1 Zitrone
  • 60 g Puderzucker
  • 500 ml Schlagsahne
  • 500 g Erdbeeren
  • 2 EL Orangensaft
  • 3 EL Orangenlikör (z.B. Cointreaux, Grand Marnier)
  • 8 Blättchen Basilikum

Zubereitung (ca. 60 Minuten, Kühlzeit ca. 3 Stunden)

Gelatine nach Packungsanleitung einweichen. Vanillestange längs halbieren, Mark heraus schaben. Zitronenschale dünn abreiben, mit 50 Gramm Puderzucker, Vanillemark, Sahne aufkochen, vom Herd nehmen, etwa zehn Minuten ziehen lassen.

Sahne durch ein Sieb gießen, leicht ausgedrückte Gelatine unter Rühren darin auflösen, in vier hohe Gläser füllen, mindestens drei Stunden kalt stellen.

Inzwischen Erdbeeren je nach Größe vierteln oder halbieren, mit restlichem Puderzucker, Orangenlikör und Orangensaft etwa 30 Minuten marinieren. Vor dem Servieren Erdbeeren auf der Panna-Cotta verteilen, mit Basilikumblättchen garnieren.