Hähnchen mit Weißkohl aus dem Wok

Hähnchen mit Weißkohl aus dem Wok

Wok

Zutaten für 4 Portionen

  • 500 g Hähnchenbrust
  • 2 EL Sojasauce
  • 1/2 TL Chilipulver
  • je 1 TL Zitronengras und Ingwer
  • 500 g Weißkohl
  • 1 Stange Lauch
  • 1/2 frische Ananas
  • 1/2 rote Paprikaschote
  • 2 EL Rapsöl
  • 50 g Mandelstifte
  • 2 Knoblauchzehen
  • 400 ml Kokosmilch
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Bund Petersilie

Zubereitung (ca. 30 Minuten, Garzeit ca. 15-20 Minuten)

Fleisch waschen, trockentupfen, in Würfel schneiden, in Sojasauce mit Gewürzen marinieren.

Weißkohl, Lauch putzen, in Streifen schneiden. Ananas schälen, Paprika putzen, beides in Würfel schneiden.

Fleisch aus der Marinade nehmen, im Wok in Öl unter Wenden scharf anbraten. Mandelstifte kurz mitrösten, beides herausnehmen.

Knoblauch abziehen, würfeln, mit Lauch im Bratensatz anbraten. Kohl, übrig gebliebene Marinade, Kokosmilch zufügen, etwa fünf Minuten garen. Fleisch, Ananas, Paprika zufügen, mit Salz, Pfeffer abschmecken. Mit gehackter Petersilie bestreut servieren.