Kohlrabi-Carpaccio

Kohlrabi-Carpaccio

Tellerportion

Zutaten für 4 Portionen als Vorspeise

  • 2 Kohlrabi mit Grün
  • 4 EL Apfelessig
  • 2 EL fruchtiges Olivenöl
  • 2 EL Walnussöl
  • 1 TL Honig
  • 1 TL Dijon-Senf
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 50 g Pinienkerne
  • 50 g Parmesankäse am Stück

Zubereitung (ca. 20 Minuten, Röstzeit ca. 5 bis 10 Minuten)

Kohlrabigrün waschen, grob hacken, beiseite legen. Kohlrabi schälen, in hauchdünne Scheiben hobeln, auf vier Tellern fächerartig anrichten.

Apfelessig, Oliven-, Walnussöl, Honig, Senf kräftig verrühren, mit Salz, Pfeffer würzen, auf das Carpaccio träufeln.

Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett bei milder Hitze goldbraun rösten. Parmesan in feine Scheiben hobeln. Carpaccio mit gerösteten Pinienkernen, Parmesanhobeln und Kohlrabigrün garniert sofort servieren.

Dazu passt...

aromatisches Focaccia.