Schnittlauch-Quiche

Schnittlauch-Quiche

Quiche
  • ideal für´s Fahrrad-Picknick

Zutaten für 12 Stücke

  • 250 g Weizenmehl Type 405
  • 80 g Honig
  • Salz
  • 80 g kalte Butter + Butter für die Form
  • 5-6 EL Milch
  • 4 Eier
  • 100 ml Schlagsahne
  • 150 g Schmand
  • 60 g geriebener Emmentaler
  • Muskatnuß
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 2-3 Bund Schnittlauch

Zubereitung (ca. 45 Minuten, Ruhezeit ca. 1 Stunde, Backzeit ca. 30 bis 40 Minuten)

Mehl mit Honig, Prise Salz in einer Schüssel vermengen. Butter in Flöckchen zugeben, unterarbeiten, Teig zwischen den Händen zu einer krümeligen Masse verarbeiten, dann Milch rasch unterkneten, bis der Teig zusammenklebt. Teig etwa eine Stunde an einem kühlen Ort ruhen lassen.

Hälfte des Teiges auf einer bemehlten Fläche rund ausrollen. Springform (Ø 26 Zentimeter) mit Butter ausstreichen, Teig hineinlegen, aus restlichem Teig einen hohen Rand formen, Rand und Boden mit einer Gabel mehrfach einstechen, auf der mittleren Schiene im 180 Grad heißen Backofen eta zehn bis 15 Minuten vorbacken.

Eier mit Sahne, Schmand verquirlen, Käse untermengen, mit Salz, Pfeffer, geriebener Muskatnuß würzig abschmecken.

Schnittlauch in Röllchen schneiden, untermengen.

Füllung auf den vorgebackenen Teig geben und im 180 Grad heißen Backofen in etwa 20 bis 30 Minuten fertigbacken.