Äpfel gefüllt mit Ziegenkäse auf Salat

Äpfel gefüllt mit Ziegenkäse auf Salat

dekorierter Ziegenkäse
  • Für einen guten Start in den Tag

Zutaten für 4 Portionen

  • 4 säuerliche Äpfel (z.B. Elstar)
  • 1 Becher Ziegenfrischkäse (= 150 g)
  • 100 g Speisequark 40% Fett i.Tr.
  • 3 EL Gratin-Käse
  • 2 EL Sonnenblumenkerne
  • 150 g Feldsalat
  • 50 g Endivien- oder Frisée-Salat
  • 2 EL Apfelessig
  • 4 EL Sonnenblumenöl
  • Kräutersalz

Zubereitung

Äpfel längs halbieren, Kerngehäuse großzügig herausschneiden. Ziegenfrischkäse mit Speisequark, Gratin-Käse, Sonnenblumenkernen verrühren, mit Kräutersalz abschmecken, in die Apfelhälften füllen, im etwa 225 Grad heißen Backofen ca. 15 Minuten backen.

Feldsalat, Endivien- oder Frisée-Salat putzen, waschen, trockenschleudern. Apfelessig, Sonnenblumenöl verrühren, mit Kräutersalz würzen. Dressing mit Feldsalat mischen, auf Tellern anrichten, jeweils 2 Apfelhälften darauf setzen und servieren.

Dazu passt...

... ein knusprig-frisches Bio-Baguette.