Johannisbeer-Pfirsich-Shake mit Baiser

Johannisbeer-Pfirsich-Shake mit Baiser

Glas

Zutaten für 4 Portionen

  • 500 g rote Johannisbeeren
  • 2 reife Pfirsiche
  • 500 g fettarmer Naturjoghurt
  • 100 ml Schwarzer Johannisbeer-Nektar aus Direktsaft
  • 1-2 EL Akazienhonig
  • 8-10 Eiswürfel
  • 50 g Baiser

Zubereitung (ca. 15 Minuten)

Johannisbeeren waschen und trockentupfen, 100 Gramm beiseite legen, restliche mit Hilfe einer Gabel von den Rispen streifen.

Pfirsiche heiß überbrühen, Haut abziehen, Steine entfernen.

Johannisbeeren, Pfirsichfruchtfleisch, Naturjoghurt, Johannisbeer-Nektar und Akazienhonig im Mixer pürieren. Eiswürfel zugeben, alles nochmals kurz durchmixen. Shake sofort in hohe Gläser füllen, mit zerkrümeltem Baiser und übrigen Johannisbeer-Rispen garnieren.

Tipp

Schmeckt auch mit einem bunten Mix aus Johannisbeeren, Himbeeren und Brombeeren.
Dekorativ und doppelt aromatisch: Eiswürfel aus Fruchtsäften.