Marinierter Ziegenkäse

Marinierter Ziegenkäse

Tellerportion

Zutaten für 4 Portionen

1 rote Zwiebel
1 Bund Schnittlauch
1 Orange
5 EL Walnussöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 Ziegenfrischkäse (à ca. 40 g)
1/2 Bund Radieschen
30 g Kürbiskerne
2 EL Kürbiskernöl

Zubereitung (ca. 30 Minuten, Marinierzeit über Nacht)

Zwiebel abziehen, in feine Ringe, Schnittlauch in Röllchen schneiden. Orangenschale in Zesten abziehen.

Orange auspressen, Saft mit Walnussöl verschlagen, mit Salz, Pfeffer würzen.

Käse mit Zwiebelringen, Schnittlauchröllchen, Orangenzesten in eine Form geben, mit Marinade übergießen, abgedeckt über Nacht im Kühlschrank kalt stellen.

Marinierten Ziegenkäse mindestens 30 Minuten vor dem Servieren herausnehmen. Radieschen putzen, in feine Scheiben schneiden. Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, grob hacken. Ziegenkäse mit Radieschenscheiben, Kürbiskernen bestreut und Kürbiskernöl beträufelt anrichten.

Dazu passt...

frisch gerösteter Vollkorntoast.