Pikante Torte mit Trauben und Käsecreme

Pikante Torte mit Trauben und Käsecreme

Torte
  • ideal für das Partybuffet

Zutaten für 4 Portionen

  • 1 Kopfsalat
  • 40 g Walnusskerne
  • 150 g helle Weintrauben
  • 150 g blaue Weintrauben
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 200 g Camembert
  • 3 Pk. Doppelrahmfrischkäse (= 600 g)
  • 2-3 EL Milch
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Bauernbrot 500 g

Zubereitung (ca. 30 Minuten, Kühlzeit ca. 1 Stunde)

Kopfsalat waschen, gut abtropfen lassen. Walnusskerne fein hacken, Weintrauben halbieren, Kerne entfernen. Frühlingszwiebeln putzen, in feine Ringe schneiden. Camembert fein würfeln, mit Frischkäse (eventuell etwas Milch) zu einer streichfähigen Creme verrühren. Walnusskerne, Zwiebelringe untermischen, mit Salz, Pfeffer würzig abschmecken. Brot am besten mit einem Elektromesser waagerecht zweimal durchschneiden.

Brotboden mit einem Viertel der Creme bestreichen, einige Salatblätter und Weintrauben darauflegen, zweite Brotscheibe mit Creme bestreichen, darauflegen, obere Seite der Scheibe ebenfalls mit Creme bestreichen, Salatblatt und Weintrauben dazugeben. Unterseite des Brotdeckels mit restlicher Creme bestreichen, pikante Torte damit abschließen, etwa eine Stunde kühl stellen.

Vor dem Servieren Torte mit dem Elektromesser in Stücke teilen.

Dazu passt...

fruchtig-frischer und gut gekühlter Apfelwein.