Salat mit gebratenem Spargel und Ziegenkäse

Salat mit gebratenem Spargel und Ziegenkäse

Rucola
  • Einladung zum Spargelfest

Zutaten für 4 Portionen

  • 500 g weißer Spargel
  • 150 g Partytomaten
  • 150 g Rucola
  • 1 Ziegenweichkäserolle (= 200 g)
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Prise Zucker
  • 3 EL trockener Weißwein
  • Vinaigrette:
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 1 EL Olivenöl
  • 1½ EL Rotweinessig
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Walnusskerne

Zubereitung (ca. 30 Minuten)

Spargel schälen, längs halbieren, quer dritteln. Partytomaten vierteln. Rucola waschen, mundgerecht zerzupfen. Ziegenkäse in einen halben Zentimeter dicke Scheiben schneiden.

Spargel in Olivenöl fünf Minuten braten, mit Salz, Pfeffer aus der Mühle und einer Prise Zucker würzen. Trockenen Weißwein zugeben, aufkochen, etwas einreduzieren lassen, Pfanne vom Herd nehmen. Aus Sonnenblumenöl, Olivenöl, Rotweinessig, Salz, Pfeffer aus der Mühle eine Vinaigrette rühren.

Rucola, Tomaten darin wenden, auf Tellern anrichten. Spargel darauf geben, Ziegenkäse auf dem Salat verteilen. Reste der warmen und kalten Vinaigrette mischen, über den Käse träufeln.

Salat mit grob gehackten Walnusskernen bestreuen.